Stressbewältigung: Schon 25 Minuten Meditation…

13. August 2014

Stressbewältigung: Schon 25 Minuten Meditation machen Menschen belastbarer

Artikel vom 7. August 2014 auf anders-leben.de

Um für mentale Entspannung zu sorgen, braucht es offenbar nur wenig Aufwand. US-Forscher haben herausgefunden, dass bereits 25 Minuten Achtsamkeitsmeditation an drei aufeinander folgenden Tagen ausreichen, um psychische Belastungen zu verringern. Dauerhaft können Menschen mit dieser Methode Stress besser bewältigen.

Mehr unter anders-leben.de.

Sita-Tipp: Die positiven Wirkungen werden weithin erforscht und belegt. Es ist dabei wichtig zu beachten, dass wir Meditation nicht als weitere „Wie verbessere ich mich selbst“ – Methode zur Leistungssteigerung etc. betrachten, sondern als Übung, die uns hilft, mehr im Jetzt zu sein und unser Leben bewusster wahrzunehmen. Stressabbau ist ein angenehmer Nebeneffekt bzw. eine natürliche Folge davon.