Der beste Weg, um mit sich selbst achtsam zu sein, ist die Meditation.

2. Januar 2015

Dezember 2014 – Thema „Achtsam leben“ auf Bayern 3 (von Katrin Hasselbeck):

Achtsamkeit ohne Esoterik

  • Grundlagen aus dem Buddhismus
  • Achtsamkeit durch Meditation
  • Wirkung – Vorbeugen und Heilen

„Achtsamkeit hat auch etwas mit Selbstsorge, Selbstverantwortung und Selbstfürsorge zu tun. Das würde ich nicht egozentrisch oder egoistisch nennen, sondern das ist eine gesunde Form, auf sich selbst zu achten. Nur, wenn ich auf mich selbst achte, kann ich auch auf andere wirklich achten.“

Sabrina Blau, Achtsamkeitstrainerin

 Zum Artikel auf Bayern 3