Gregor Stehle

Gregor Stehle

Er begann mit 17 Jahren den Weg des Zen, studierte 20 Jahre seines Lebens eng an der Seite eines Zen-Meisters, davon 10 Jahre in dessen buddhiscitschen Kloster in Frankreich.

Heute vermittelt er seine Erfahrungen und Lebenspraxis als Mönch in Seminaren, Vorträgen oder als Coach. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf der Kraft der Meditation und dem positiven Potenzial innerer Führungskompetenzen.
Mit spielerischem Humor und Weisheit wirkt seine Präsenz heilsam und erfrischend.

Schwerpunktthemen: Achtsames Leben, Meditation, Zen, Kreativität.

Hier finden Sie einen Artikel zu Gregor Stehle.

Meditation ist nichts besonderes. Es ist das Leben selbst, das meditiert.

Nächste Seminare mit Gregor Stehle

Leider zur Zeit keine Termine verfügbar. Besuchen Sie uns hier wieder und abonnieren Sie unseren Newsletter.